HGON

HGON-Faunanet

Willkommen im HGON-Faunanet!

Wir laden Sie herzlich dazu ein, Ihre Tierbeobachtungen hier mit anderen zu teilen. Bitte beachten Sie unsere wichtigen Hinweise

Als angemeldeter Benutzer können Sie sich per E-Mail über neue Einträge
im Faunanet informieren lassen. Hier einloggen bzw. registrieren.

 

Anzeige filtern:

 

Anzeige filternFilter schließen

  • 19. Jun. 2011

    Seehunde im Wattenmeer

    von Jörg Brauneis

    Heute auf der Überfahrt mit der Fähre von der ostfriesischen Insel Wangerooge nach Harelsiel bei Regensturm aus Südwesten Seehunde auf den Sandbänken am Harle-Fahrwasser im Wattenmeer zwischen Spiekeroog und Wangerooge. Insgesamt ca. sechzig Hunde auf zwei Sandbänken. Ein Teil der Tiere ist auf dem beigefügten Bild zu sehen.

    Bei dieser Gelegenheit möchte ich es nicht versäumen, den literarisch interessierten Naturfreund auf die wunderschönen Seeerzählungen von Hermann Löns hinzuweisen, wie „Der alte Seehund“, „Vor der Brandung“, „Der Fluttümpel“ und viele andere. Hermann Löns ist es – wie kaum einem anderen – gelungen, Natureindrücke in Worte zu fassen.

    Dr. Jörg Brauneis

    Tiergruppe: Säuger

    Landkreis: [außerhalb Hessens]

    Gebiet: 0

    Fotograf: Dr. Jörg Brauneis

    Seehunde im Wattenmeer
  • 17. Jun. 2011

    Libellen und Falter

    von Marcus B e i k e

    Hallo zusammen,

    bevor sich heute mal wieder Wolken vor die Sonne schoben, konnte ich zwischen Seligenstadt und Klein-Krotzenburg u.a. Feuerlibellen, Vierfleck, Kleine Königslibelle und eine Keilflecklibelle beobachten.

    Bemerkenswert war ein weiblicher Kurzschwänziger Bläuling (Cupido argiades) sowie ein Großer Schillerfalter (Apatura iris). Weitaus am häufigsten fliegt hier im Moment der Schachbrettfalter (Melanargia galathea).

    Viele Grüße,
    M B e i k e

    Tiergruppe: Libellen

    Landkreis: Offenbach

    Gebiet: 0

    Fotograf:

  • 16. Jun. 2011

    Fischotter

    von Thomas Sacher

    Hallo!

    Am Abend des 16.06.2011 (kurz nach 21 Uhr) überquerte ein Fischotter (!) die B49 zwischen Löhnberg und Biskirchen von der Lahn herkommend.

    Viele Grüße
    Thomas Sacher

    Tiergruppe: Säuger

    Landkreis: Limburg-Weilburg

    Gebiet: 0

    Fotograf:

  • 14. Jun. 2011

    Wegerichbär

    von Horst Schaub

    Der flog vor mir am Waldrand bei Willingshausen auf und setzte sich photogen ins Gras.

    Tiergruppe: Schmetterlinge

    Landkreis: Schwalm-Eder

    Gebiet: 0

    Fotograf: Horst Schaub

    Wegerichbär
  • 14. Jun. 2011

    Großer Schillerfalter

    von Horst Schaub

    Funde bei Willingshausen,(Bräuner), Neustadt (Waizenberg) und Rauischholzhausen (Park)

    Tiergruppe: Schmetterlinge

    Landkreis: Schwalm-Eder

    Gebiet: 0

    Fotograf: Horst Schaub

    Großer Schillerfalter
  • 14. Jun. 2011

    Kleiner Eisvogel

    von Horst Schaub

    Leider nur ein schlechtes Belegfoto; die Eisvögel kamen immer nur kurz auf den Weg herunter und ich war immer zu spät.

    Tiergruppe: Schmetterlinge

    Landkreis: Schwalm-Eder

    Gebiet: 0

    Fotograf: Horst Schaub

    Kleiner Eisvogel
  • 14. Jun. 2011

    Großer Fuchs

    von Horst Schaub

    Das mit der Collage war wohl nichts, hier noch mal die Bilder im Einzelnen.

    Tiergruppe: Schmetterlinge

    Landkreis: Schwalm-Eder

    Gebiet: 0

    Fotograf: Horst Schaub

    Großer Fuchs
  • 14. Jun. 2011

    Füchse, Eisvögel u.a.

    von Horst Schaub

    Hallo,
    wenns zwar bisher i.A. ziemlich mau aussieht mit den Schmetterlingen (von den häufigen Tagfaltern ist fast nur der Kleine Fuchs in größerer Zahl anzutreffen), so scheinen dennoch einige seltenere (wärmeliebende?) Arten überdurchschnittlich häufig aufzutreten.
    Am Montag z.B. 4 ziemlich frisch geschlüpfte Große Füchse und 3 Kleine Eisvögel (meine erste Beob. in HR überhaupt) um die Holzhütte am Schneppenhain bei Dorheim (am See dort auch > 20 Kleine Moosjungfern), tags zuvor schon ein Großer Fuchs bei Willingshausen. Bereits an 3 Stellen konnte ich einzelne Große Schillerfalter beobachten und auch die sonst selten zu sehenden Brombeerzipfelfalter und Pflaumenzipfelfalter (z.B. 5 an einer Schlehe am Waizenberg bei Neustadt) scheinen etwas häufiger als sonst zu sein.
    Vor 2 Wochen flogen mehrere 100 Argus-Bläulinge im Tagebau Gombeth, danach einzelne auch im Tagebau Zimmersrode und an der Hellenwarte von Fritzlar.
    Ganz besonders auffällig ist das gehäufte Auftreten des Hartheu-Spanners (Siona lineata), der kürzlich vielerorts (und an vielen neuen Flugplätzen) einer der häufigsten am Tage zu beobachtenden Falter war.

    Viele Grüße

    Horst Schaub

    Tiergruppe: Schmetterlinge

    Landkreis: Schwalm-Eder

    Gebiet: 0

    Fotograf: Horst Schaub

    Füchse, Eisvögel u.a.
  • 14. Jun. 2011

    Oryctes nasicornis

    von Hatzelmann Thomas

    Oryctes nasicornis (weiblich) auf geteertem Bereich vor einer Baugrube auf Campus der Veterinärmedizin in Giessen gefunden.

    Belegfoto falls nötig vorhanden!

    Gruß
    Thomas

    Tiergruppe: Käfer

    Landkreis: Marburg-Biedenkopf

    Gebiet: 0

    Fotograf:

  • 14. Jun. 2011

    Unbekannter Falter von Fr. Ziegler (vom 13.06.2011)

    von Matthias Engel

    könnte ein Brombeerziepfelfalter sein.

    Tiergruppe: Schmetterlinge

    Landkreis: Vogelsbergkreis

    Gebiet: 0

    Fotograf:

  • 13. Jun. 2011

    Plattbauch-Libelle - Niedergründau

    von Karin Adolph

    Hallo zusammen,

    vor einigen Tagen konnte ich in der Gründau-Aue eine weibliche Plattbauch-Libelle (Libellula depressa) beim Sonnenbaden beobachten und fotografieren. Für mich war es eine "Erstbegegnung".

    Viele Grüße
    Karin Adolph

    Tiergruppe: Libellen

    Landkreis: Main-Kinzig-Kreis

    Gebiet: 0

    Fotograf: Karin Adolph

    Plattbauch-Libelle - Niedergründau
  • 13. Jun. 2011

    Keilflecklibellen

    von Bastian Meise

    Hallo zusammen,
    im NSG Glockenborn bei Wolfhagen flogen heute mindestens 2 Keilflecklibellen.

    Beste Grüße Bastian Meise

    Tiergruppe: Libellen

    Landkreis: Kassel

    Gebiet: 0

    Fotograf:

  • 13. Jun. 2011

    Mondvogel-Paar

    von Julia Ziegler

    Während einem Sturm am 06. Juni landete ein Mondvogelpaar an unserer Hauswand in Grebenhain-Metzlos. Ich konnte während, kurz nach der Paarung ein paar Aufnahmen machen.
    Liebe Grüße *Julia Ziegler*

    Tiergruppe: Schmetterlinge

    Landkreis: Vogelsbergkreis

    Gebiet: 0

    Fotograf: Julia Ziegler

    Mondvogel-Paar
  • 13. Jun. 2011

    Mir unbekannter Falter

    von Julia Ziegler

    Würde mich sehr freuen wenn jemand diesen Falter kennt. Er flog am 03. Juni durch unseren "wilden Garten" , setzte sich wohl auf dem Gras nieder um Wasser vom Giessen aufzunehmen. Konnte ihn leider nicht im aufgefalteten Zustand fotografieren.
    Liebe Grüße aus dem Vogelsberg * Julia Ziegler *

    Tiergruppe: Schmetterlinge

    Landkreis: Vogelsbergkreis

    Gebiet: 0

    Fotograf: Julia Ziegler

    Mir unbekannter Falter
  • 13. Jun. 2011

    Schlupf einer Kleinen Zangenlibelle

    von Thorsten Seibel

    Hallo,

    gestern konnte ich bei Leun-Biskirchen den Schlupf einer Kleinen Zangenlibelle O.forcipatus fotografieren.
    Hier eine Collage davon.

    Viele Grüße
    Thorsten Seibel

    Tiergruppe: Libellen

    Landkreis: Lahn-Dill-Kreis

    Gebiet: 0

    Fotograf: Thorsten Seibel

    Schlupf einer Kleinen Zangenlibelle
  • 13. Jun. 2011

    Erzwespe

    von Herbert Zettl

    Sorry, jetzt hoffentlich mit Bild!

    Tiergruppe: Sonstige

    Landkreis: Groß-Gerau

    Gebiet: Kühkopf-Knoblochsaue

    Fotograf: Herbert Zettl

    Erzwespe
  • 13. Jun. 2011

    Seltene Erzwespe

    von Herbert Zettl

    Die Erzwespe Leucospis gigas fliegt jetzt wieder. Sie schmarotzt an meinem "Bienenhotel" bei Mauerbienen (Osmia spec.). Im Ruhe-Zustand trägt sie ihren Legestachel in einer Scheide auf dem Rücken. Zur Eiablage verwandelt sie sich in eine perfekte Bohrplattform, wobei zur Führung des Stachels sogar innere Weichteile nach aussen gestülpt werden

    Tiergruppe: Sonstige

    Landkreis: Groß-Gerau

    Gebiet: Kühkopf-Knoblochsaue

    Fotograf: Herbert Zettl

  • 12. Jun. 2011

    Kurzschwänziger Bläuling (Cupido argiades)

    von Simone Roters

    Heute fiel mir auf einer Wiese (Offenbach, Nähe Stadion Bieberer Berg)
    dieser schöne Bläuling auf. Erst beim Bearbeiten des Fotos fiel mir das "Schwänzchen" an den Flügeln aus.

    Immerhin erleichterte mir das letztendlich die Bestimmung des Falters...ich hoffe, das ich damit richtig liege - und bitte um Nachsicht der Experten, falls dies nicht der Fall sein sollte.

    Außerdem kann ich den ersten Junikäfer dieses Jahres vermelden (nachdem ich seit Jahren keinen mehr zu Gesicht bekam...). Er hatte sich doch tatsächlich heute Abend in unser Badezimmer (Offenbach, Innenstadtnaher Bereich) verflogen!

    Tiergruppe: Schmetterlinge

    Landkreis: Offenbach

    Gebiet: 0

    Fotograf: Simone Roters

    Kurzschwänziger Bläuling (Cupido argiades)
  • 09. Jun. 2011

    Laichzeit der Karpfen

    von Jörg Brauneis

    Überall in den Kiesteichen im Eschweger Werrabecken laichen jetzt – wie immer um Pfingsten - die Karpfen, dabei suchen die Fische in Gruppen die stark sonnendurchwärmten Seichtgewässer und Buchen am Rande der Ufer auf, die oft so flach sind, das der Rücken der großen Fische aus dem Wasser auftaucht und sie sich oft nur mit platschenden, kräftigen Schlägen der Schwanzflosse im flachen Wasser fortbewegen können. Große Spiegelkarpfen sind ebenso zu sehen, wie Schuppenkarpfen. Ein imposantes Schauspiel!
    Der große Erforscher des Rheins, Robert Lauterborn (1869 bis 1952) zitiert in seinen Lebenserinnerungen „50 Jahre Rheinforschung“ einen alten Pfälzer Fischerspruch: „Wenn der Weißdorn blüht, der Karpf zum Laichen zieht!“

    Dr. Jörg Brauneis

    Tiergruppe: Sonstige

    Landkreis: Werra-Meißner

    Gebiet: Kiesteiche Eschwege

    Fotograf:

  • 08. Jun. 2011

    Kreuzkröten, Libellen

    von Matthias Korn

    Hallo,

    endlich nach dem langersehnten Regen, die ersten (!) rufenden Kreuzkröten heute Nacht in der Lahnaue bei Heuchelheim,

    gestern dort bei Atrzbach frische Frühe Heidelibellen.


    Viele Grüße

    Matthias Korn

    Tiergruppe: Amphibien

    Landkreis: Lahn-Dill-Kreis

    Gebiet: 0

    Fotograf: