HGON

HGON-Faunanet

Willkommen im HGON-Faunanet!

Wir laden Sie herzlich dazu ein, Ihre Tierbeobachtungen hier mit anderen zu teilen. Bitte beachten Sie unsere wichtigen Hinweise

Als angemeldeter Benutzer können Sie sich per E-Mail über neue Einträge
im Faunanet informieren lassen. Hier einloggen bzw. registrieren.

 

Anzeige filtern:

 

Anzeige filternFilter schließen

  • 30. Mai. 2011

    Großer Eisvogel

    von Stephan Schmidt

    Upps hier noch das Bild
    Stephan Schmidt

    Tiergruppe: Schmetterlinge

    Landkreis: Kassel

    Gebiet: 0

    Fotograf: Stephan Schmidt

    Großer Eisvogel
  • 29. Mai. 2011

    Blauflügel-Prachtlibelle

    von Erika Höhle

    am Nachmittag war es auch mir gegönnt, am Wesebach bei Bergheim/Giflitz herrliche und faszinierende Insekten bei der Jagd zu beobachten.
    2 Blauflügel-Prachtlibellen-Männchen jagten dort nach Nahrung und ließen sich immer wieder auf sonnenbeschienenen Sitzwarten nieder sowie auch ein dagegen eher unscheinbares Weibchen.

    prächtige Grüße Erika Höhle

    Tiergruppe: Libellen

    Landkreis: Waldeck-Frankenberg

    Gebiet: 0

    Fotograf: Erika Höhle

    Blauflügel-Prachtlibelle
  • 29. Mai. 2011

    Ringelnatter

    von Stephan Schmidt

    Hallo,
    nachmittags konnte ich unterhalb des Habichtswaldes eine ca. 60cm lange Ringelnatter den Asphaltweg überqueren sehen.
    Stephan Schmidt

    Tiergruppe: Reptilien

    Landkreis: Kassel

    Gebiet: 0

    Fotograf:

  • 29. Mai. 2011

    Blauflügel-Prachtlibelle

    von Stephan Schmidt

    Hallo,
    heute mittag an meinem Gartenteich eine männl. Blauflügel-Prachtlibelle.
    Viele Grüße Stephan Schmidt

    Tiergruppe: Libellen

    Landkreis: Kassel

    Gebiet: 0

    Fotograf: Stephan Schmidt

    Blauflügel-Prachtlibelle
  • 29. Mai. 2011

    Großer Eisvogel

    von Stephan Schmidt

    Hallo,
    im FFH-Gebiet Seilerberg Habichtswald ein Großer Eisvogel am Ufer der kleinen Teiche.
    Sorry das Bild ist leider etwas verwackelt.
    Viele Grüße
    Stephan Schmidt

    Tiergruppe: Schmetterlinge

    Landkreis: Kassel

    Gebiet: 0

    Fotograf: Stephan Schmidt

  • 28. Mai. 2011

    Schmetterling Rätsefrage

    von Matthias Roth

    Guten Tag,

    als nicht-Schmetterling-Kenner habe ich eine Frage an die geschätzten Fachleute: Heute sah ich bei Naumburg einen Falter, den ich überhaupt nicht einordnen kann. Anfangs hielt ich ihn für eine tagfliegende Zwergfledermaus, sehr groß (größer als Schwalbenschwanz), dunkelbraun bis schwarz, langsamer, flatternder Flug, auch dicht über dem Boden. Keine auffälligen Merkmale ober-oder unterseits. Als er sich kurz setzte, sah ich an den Hinterrändern der Hinterflügel schwach erkennbare, etwas hellere (nachtblaue?) Markierungen, ähnlich Halbmonden. Hätte eine Art Riesentrauermantel ohne rahmfarbenen Rand sein können. Über eine Idee zu diesem Tierchen würde ich mich mit Dank sehr freuen (Gefangenschaftsflüchtling?).
    Ansonsten fliegen auch in Nordhessen kaum Tagfalter, heute sah ich nur mehrere kleine Füchse, einen Zitronenfalter, einen Dickkopffalter, einen C-Falter und einen unbestimmt gebliebenen Bläuling. Die berühmten nordhessischen Halbtrockenrasen sind dieses Jahr echte Trockenrasen fast ohne Blütenschmuck. Kannte ich so bislang noch nicht.
    Grüße
    M.Roth

    Tiergruppe: Schmetterlinge

    Landkreis: Kassel

    Gebiet: 0

    Fotograf:

  • 27. Mai. 2011

    Blaugrüne Mosaikjungfer

    von Thorsten Seibel

    Hallo,

    gestern Abend konnte mein Bruder nahe seines Gartenteichs eine frisch geschlüpfte Blaugrüne Mosaikjungfer fotografieren.
    Ich finde eine sehr frühe Beobachtung dieser schönen Libellenart.

    Viele Grüße
    Thorsten Seibel

    Tiergruppe: Libellen

    Landkreis: Lahn-Dill-Kreis

    Gebiet: 0

    Fotograf: Hans-Jörg Seibel

    Blaugrüne Mosaikjungfer
  • 25. Mai. 2011

    Schmetterlinge

    von Thorsten Seibel

    Hallo,

    heute konnte ich ca. 20-25 Blauschillernde Feuerfalter und mindestens 6 Baldrian- Scheckenfalter nahe Breitscheid beobachten.

    Viele Grüße
    Thorsten Seibel

    Tiergruppe: Schmetterlinge

    Landkreis: Lahn-Dill-Kreis

    Gebiet: 0

    Fotograf: Thorsten Seibel

    Schmetterlinge
  • 25. Mai. 2011

    Libellen und fehlende Schmetterlinge

    von Marcus B e i k e

    Hallo zusammen,

    gestern und heute kam ich dann doch mal dazu, die umliegenden Gewässer nach Libellen zu untersuchen.
    Momentan fliegen hier wie andernorts auch:

    Frühe Heidelibelle, Früher Schilfjäger, Große Königslibelle, Falkenlibelle, Kleine Königslibelle, Keilflecklibelle, Plattbauch, Großer Blaupfeil, Spitzenfleck, Vierfleck, Frühe Adonislibelle, Becherjungfer, Hufeisen-Azurjungfer, Große Pechlibelle, Federlibelle, Großes Granatauge.

    Interessant ist vielleicht, dass der Spitzenfleck an allen von mir besuchten und passenden Gewässern zu finden ist.
    Bemerkenswert ist die einzelne(!) Fledermaus-Azurjungfer, die ich an der Bongschen Kiesgrube zwischen mehreren Hufeisen-A. beobachten konnte. Dies ist dort aber quasi "Normalität", denn die Art habe ich seither nur vereinzelt und ausschliesslich an dieser Stelle entlang eines Weges nachweisen können. Vielleicht liegt der Schwerpunkt des Vorkommens im nicht begehbaren Teil des Geländes...

    Auffällig ist dort auch das fast komplette Fehlen von Schmetterlingen. Die Anzahl, die ich heute beobachten konnte, beträgt höchstens ein Zehntel dessen, was ich von Ende Mai gewohnt bin. Ursache ist sicherlich die extreme Trockenheit, durch die kaum eine Pflanze Blüten trägt. Lediglich ein paar Kleine Wiesenvögelchen und Feuerfalter flogen.

    Ausserdem im renaturierten Mühlbach bei Zellhausen eine kleine Ringelnatter.

    Viele Grüße,
    M B e i k e

    Tiergruppe: Libellen

    Landkreis: Offenbach

    Gebiet: 0

    Fotograf:

  • 22. Mai. 2011

    Raupe Wolfsmilchspinner

    von Detlef Kahlheber

    noch ein Fund von heute aus dem Westerwald. Eine ausgwachsene Raupe des Wolfsmilchspinners (Malacosoma castrensis) auf dem Knoten bei Mengerskirchen.

    Tiergruppe: Schmetterlinge

    Landkreis: Limburg-Weilburg

    Gebiet: 0

    Fotograf: D. Kahlheber

    Raupe Wolfsmilchspinner
  • 22. Mai. 2011

    Baldrian-Scheckenfalter

    von Detlef Kahlheber

    Hallo,

    heute im Westerwald bei Lahr 7 Exemplare des sehr selten gewordenen Baldrian-Scheckenfalters (Melitaea diamina), sehr früh in diesem Jahr. Eigentlich war ich auf der Raupensuche von M. diamina!

    Viele Grüße
    D. Kahlheber

    Tiergruppe: Schmetterlinge

    Landkreis: Limburg-Weilburg

    Gebiet: 0

    Fotograf: D. Kahlheber

    Baldrian-Scheckenfalter
  • 18. Mai. 2011

    ca. 200 Erebia medusa Rundaugen-Mohrenfalter

    von Andreas Wellstein

    Heute auf einer mageren Weide mit Borstgrasrasenteilen in Herbstein Rixfeld am Sportplatz auf 460 m üNN am Waldrand ca. 200 Erebia medusa Rundaugen-Mohrenfalter.

    Tiergruppe: Schmetterlinge

    Landkreis: Vogelsbergkreis

    Gebiet: 0

    Fotograf:

  • 18. Mai. 2011

    Re: Was ist das?

    von Andreas Malten

    Hallo Herr Lepszy,

    es handelt sich um ein ausgewachsenes Männchen des Bergmolchs.

    Mit den besten Grüßen

    Andreas Malten

    Tiergruppe: Amphibien

    Landkreis: Offenbach

    Gebiet: 0

    Fotograf:

  • 18. Mai. 2011

    Was ist das?

    von Silvio Lepszy

    Hallo zuammen,
    im Brunnen (ca. Knietief) meines Gartens haben sich mehrere solcher Arten (s. Foto) angesammelt. Das auf dem Foto ist, denke ich, noch jung. Um welche Art handelt es sich hier?
    Gruß
    Silvio

    Tiergruppe: Sonstige

    Landkreis: Offenbach

    Gebiet: 0

    Fotograf: Silvio Lepszy

    Was ist das?
  • 14. Mai. 2011

    Westliche Keiljungfer, Fledermaus-Azurjungfer

    von Thorsten Seibel

    Hallo,

    heute Morgen in der Lahnaue/ NSG Auloch von Dutenhofen konnte ich ca. 40 Ind. der Fledermaus-Azurjungfer beobachten, außerdem die erste Westliche Keiljungfer nahe Aartalsperre.

    Viele Grüße
    Thorsten Seibel

    Tiergruppe: Libellen

    Landkreis: Lahn-Dill-Kreis

    Gebiet: 0

    Fotograf: Thorsten Seibel

    Westliche Keiljungfer, Fledermaus-Azurjungfer
  • 12. Mai. 2011

    Smaragdeidechse

    von Detlef Kahlheber

    Noch eine erfreuliche Nachricht...

    Die im vorigen Jahr im LKR Limburg/Weilburg neu entdeckte Population der Smaragdeidechse ist inzwischen genetisch untersucht worden. Es handelt sich um die „Westliche Smaragdeidechse“. Einige Tiere wurden gemessen und gewogen. Das größte Männchen erreichte eine Länge von fast 40 cm. Die Population scheint recht vital zu sein. Hoffentlich bleibt das so!

    Viele Grüße
    D. Kahlheber

    Tiergruppe: Reptilien

    Landkreis: Limburg-Weilburg

    Gebiet: 0

    Fotograf: D. Kahlheber

    Smaragdeidechse
  • 12. Mai. 2011

    Leiterbock

    von Detlef Kahlheber

    Hallo,

    mein alter Kirschbaum im Hausgarten in Villmar-Weyer entwickelt sich zu einem „Exkursionsziel“. Heute fast an der gleichen Stelle, wie vor einigen Tagen der Kirsch-Prachtkäfer, ein Weibchen vom seltenen Leiterbock (Saperda scalaris), beim Nagen einer Grube zur Eiablage.

    Viele Grüße
    D. Kahlheber

    Tiergruppe: Käfer

    Landkreis: Limburg-Weilburg

    Gebiet: 0

    Fotograf: D. Kahlheber

    Leiterbock
  • 12. Mai. 2011

    Falkenlibellen, Frühe Adonisjungfer...

    von Bastian Meise

    Kiesbaggerteiche zw. Mehlen u. Giflitz:
    10 Falkenlibellen (zum Teil bei der Eiablage)
    2 Frühe Schilfjäger
    2 Vierflecklibellen
    ca. 15 Große Blaupfeile (frisch geschlüpft)
    1 Frühe Adonisjungfer
    30 Hufeisen- Azurjungfern
    ca. 2000 Becher- Azurjungfern
    10 Kleine Granataugen
    und Pechlibellen

    Beste Grüße Bastian Meise

    Tiergruppe: Libellen

    Landkreis: Waldeck-Frankenberg

    Gebiet: 0

    Fotograf: Bastian Meise

    Falkenlibellen, Frühe Adonisjungfer...
  • 12. Mai. 2011

    Frühe Heidelibelle, Keilflecklibelle

    von Matthias Fehlow

    Hallo,
    gestern flogen auf dem gehespitz-Gelände westlich von Neu Isenburg mindestens 2 frisch geschlüpfte Frühe Heidelibellen.

    Außerdem an einem Amphibienschutzteich an der ICE-Strecke westlich von Hofheim-Diedenbergen (MTK) ein Männchen der Keilflecklibelle.

    Schöne Grüße,

    Matthias Fehlow

    Tiergruppe: Libellen

    Landkreis: Frankfurt am Main

    Gebiet: 0

    Fotograf:

  • 12. Mai. 2011

    Ringelnatter

    von Erika Höhle

    ...unter die "Schuhe" der Holzlaster geraten war offenbar dieses ca. 40 cm lange Exemplar der Ringelnatter im Bereich Holzlager / Brache NSG Schwimmkaute bei Mehlen - schade!

    geringelte Grüße Erika Höhle

    Tiergruppe: Reptilien

    Landkreis: Waldeck-Frankenberg

    Gebiet: Kiesteiche Mehlen-Giflitz

    Fotograf: Erika Höhle

    Ringelnatter