HGON

Nachrichten Archiv

  • 22.Nov.2011

    Jahresbericht 2011 - Der Wanderfalke in Nordhessen mit Angaben zum Uhubestand

    2011 ist, bezüglich der Jungenzahlen, das erfolgreichste Wanderfalkenjahr seit dem Beginn der Wiederbesiedlung im Jahre 1984. 92 junge Wanderfalken schlüpften im Jahre 2011, wobei durch den Verlust der drei Jungen im Kellerwaldgebiet eben nur 89 zum erfolgreichen Ausfliegen kamen.
    Es hat sich jedoch auch in diesem Jahr die These bestätigt, dass sogenannte gute Wanderfalkenjahre meistens von schlechten Brutergebnissen beim Uhu begleitet werden. Dies gilt zumindest für Nordhessen.

    Hier geht es zur Seite des Arbeitskreises Werra-Meißner mit dem vollständigen Bericht ...

 

zurück