Beobachten

Willkommen im HGON-Birdnet!

Wir laden Sie herzlich dazu ein, Ihre Vogelbeobachtungen hier mit anderen zu teilen. Bitte beachten Sie unsere wichtigen Hinweise. Wenn Sie ihren Meldungen Bilddateien anfügen möchten, sollte die Dateigröße unter 500 KB liegen.

Als angemeldeter Benutzer können Sie sich per E-Mail über neue Einträge im Birdnet informieren lassen.

 

Anzeige filtern:

 

Anzeige filternFilter schließen

  • 19. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Uhu Brut

    von Tobias Krug

    Auch bei uns entwickeln sich die vier Junguhu´s gut !

    Landkreis: Hersfeld-Rotenburg

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf: Tobias Krug

    Uhu Brut
  • 19. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Wiesek-Hangelstein: Siebenschläfer

    von Karl Herrmann

    Durch unerwartete Hüttenöffnung der Vogelschutzgruppe Hangelstein "aufgewacht" und in`s Freie gesetzt worden,
    wo sie sich nach etwa 45 Min. zu bewegen begannen und danach
    flüchteten.

    Landkreis: Gießen

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 19. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Wiesek-Hangelstein: Siebenschläfer

    von Karl Herrmann

    Durch unerwartete Hüttenöffnung der Vogelschutzgruppe Hangelstein "aufgewacht" und in`s Freie gesetzt worden,
    wo sie sich nach etwa 45 Min. zu bewegen begannen und danach
    flüchteten.

    Landkreis: Gießen

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 19. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Wiedehopf

    von H.Vogt

    Heutefrüh konnte ich in Hofheim-Diedenbergen
    südlich der A66 einen Wiedehopf beobachten.

    Gruß H. Vogt

    Landkreis: Main-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 19. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    NSG Glockenbornwiesen-Wolfhagen

    von Karl Hermann Dr.Svoboda

    Heute u.a.:
    !4 Höckerschwäne
    8 Nilgänse
    2,2 Krickenten
    3 Waldwasserläufer
    1 sing. Mönchsgrasmücke
    2 sing. Dorngrasmücken
    1 sing. Fitis
    2 sing. Rohrammern

    Landkreis: Kassel

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf: Dr.K.H.Svoboda

    NSG Glockenbornwiesen-Wolfhagen
  • 18. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Schwarzstorch

    von Michael Krenz

    Ein Schwarzstorch flog sehr niedrig über die Straße von Bieber nach Königsberg unmittelbar auf Höhe Tierklinik (Grube Königsberg L3474, 35444 Biebertal-Königsberg) in Baumhöhe, ca. 10-15 m. Höhe. Er drehte ab in südlicher Richtung bevor ich ihn fotografieren konnte.

    Landkreis: Gießen

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 18. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Beweidung im NSG Bingenheimer Ried

    von Bernhard Dressler

    Probleme im NSG Bingenheimer Ried vom 11.04.2015 von H.-J. Roland
    Eigentlich hatte ich auf diese Kritik eine Antwort bzw. Reaktion erwartet.
    Wenn die HGON es duldet, bzw. bereits geduldet hat, dass Wasservögel den Wasserbüffeln geopfert werden, (z.B.: NSG Graf Dietrichs Weiher, NSG Hässeler Weiher) ist es eine neue Qualität vom entarteten Naturschutz, wenn ein solch potenter Rallen-Lebensraum - einschließlich Zwergsumpfhuhn ! - für die Rinderbeweidung geöffnet werden.
    Und alle schweigen laut und deutlich…
    B.Dressler

    Landkreis: Wetteraukreis

    Vogelgebiet: Bingenheimer Ried

    Fotograf:

  • 18. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Zerstörung im Bingenheimer Ried

    von Hanns-Jürgen Roland

    Hier noch ein Foto.

    Landkreis: Wetteraukreis

    Vogelgebiet: Bingenheimer Ried

    Fotograf: H.-J. Roland

    Zerstörung im Bingenheimer Ried
  • 18. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Zerstörung im Bingenheimer Ried

    von Hanns-Jürgen Roland

    Auch weiterhin darf die Rinderherde einen wichtigen Teil des Bingenheimer Rieds im Südosten zerstören. Der Leberegel scheint kein Thema mehr zu sein. Selbst kleinste Kälber stehen bis zum Bauch im Wasser. Den Gebietsbetreuer und die Naturschutzbehörden scheint es nicht zu interessieren. Schade, dass der Vorstand der HGON da auch zuschaut,

    MFG
    H.-J. Roland

    Landkreis: Wetteraukreis

    Vogelgebiet: Bingenheimer Ried

    Fotograf: H.-J. Roland

    Zerstörung im Bingenheimer Ried
  • 16. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Licher Störche

    von Joachim Elbing

    Auch in Lich heute mittag drei Fremdstörche über dem Horst, Anlaß genug für heftiges Luftalarm-Geklapper
    https://flic.kr/p/rdnyXT

    Landkreis: Gießen

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 16. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Uhu

    von Martin Wenisch

    Bei der Uhubaumbrut im südlichen Kreis Gießen, konnte ich heute zum erstenmal 2 Junguhus beobachten. Diese waren bei günstigen Lichtverhältnissen mit einem Altvogel schön zu sehen.

    Landkreis: Gießen

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 16. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Jungstorch wieder daheim …

    von Manfred Gunia

    … jetzt auch im Bild.
    (Kriegt ihr die Captcha-Albernheiten eigentlich noch in den Griff?)

    bildender Gruß
    Manfred Gunia

    Landkreis: Schwalm-Eder

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf: Manfred Gunia

    Jungstorch wieder daheim …
  • 15. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    HE:KS: Steppenweihe

    von Michael Wimbauer

    14.04.2015:
    bei Ehlen:
    1m K3 Steppenweihe durchziehend

    Zierenberg, Warmeaue:
    14 Zwergschnepfen

    Dörnberg:
    mind. 22 Ringdrosseln

    NSG Glockenborn bei Wolfhagen:
    1 Baumfalke

    Viele Grüße,
    Michael Wimbauer

    Landkreis: Kassel

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 15. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Jungstorch wieder daheim …

    von Manfred Gunia

    In Wabern konnte vorgestern der erste nachweislich in den Geburtsort zurück gekehrte ehem. Jungstorch beobachtet werden. Der Storch mit der Ringnummer DEW 0X632 wurde 2013 auf dem Horst der Familie Riedinger beringt und konnte jetzt in den Harler Feldern abgelesen werden.
    Seit einigen Tagen halten sich hier drei Fremdstörche auf und versuchen auf unbesetzte Horste zu gelangen. Das wird von den anwesenden Horststörchen nicht gern gesehen, auch im Nahrungsrevier müssen die drei Neuen mit Attacken rechnen.
    Möglicherweise sind schon weitere Störche in den vergangenen Jahren zurück gekommen, jedoch wurde bisher auf keinem anderen Horst in Wabern beringt.

    empfangene Grüße
    Manfred Gunia

    Landkreis: Schwalm-Eder

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf: Manfred Gunia

  • 14. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Waldkauz-Ästling; Trauerschnäpper singt

    von Holger Stiebel

    Oberursel, Waldrand nahe Borkenberg:
    1 Waldkauz-Ästling sitzt auf Waldboden, Kleiber, Kohl- und Blaumeisen warnen heftig. Waldkauz-Altvogel ruft kurz in der Nähe (12:00 Uhr mittags)

    Oberursel, Freibad:
    Trauerschnäpper singt (im seit mind 3 Jahren besetzten Revier)

    Viele Grüße,
    Holger Stiebel

    Landkreis: Hochtaunuskreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 14. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Rotmilan

    von H. Vogt

    Brütet bereits.

    Landkreis: Main-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 14. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    1. Nachtigallen / Schultheisweiher und Mühlheimer Mainauen

    von Rembert Gödde

    Nach einigen Tagen der Eingewöhnung haben heute morgen bei herrlichem Frühlings-Wetter bereits 4 Nachtigallen an alten Revierplätzen am Main ihren typischen Gesang vorgeführt.

    Paul Hellmann ( OF / Bürgel ) hatte schon am Samstag während seiner Wasservogel-Zählung Warnrufe einer Nachtigall als Erst-Beobachtung 2015 gehört.

    Im Mühlheimer Auen-Bereich waren dagegen am Sonntagabend nur erste schwache Töne zu hören. Und dann verhalten und mit großen Pausen dazwischen gestern morgen. Aber zu sehen gab es nichts.

    Weitere Details dazu unter : „ornitho.de OF* ( Stadt ) und OF ( Landkreis )“

    viele Grüße aus Mühlheim

    Rembert Gödde

    Landkreis: Offenbach

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf: Rembert Gödde

    1. Nachtigallen / Schultheisweiher und Mühlheimer Mainauen
  • 14. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Erstbeobachtungen

    von Dieter Kositschik

    Hallo zusammen,

    in den letzten Tagen mit Wendehals und Nachtigall zwei weitere Langstreckenzieher hier bei Bad Nauheim zurück, der Wendehals sogar am Nistkasten im Garten - mal sehen, was draus wird.

    Viele Grüße,

    Stefan

    Landkreis: Wetteraukreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 14. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Rotmilan

    von Klemens Fischer

    Heute Morgen (10:30 Uhr) kreiste ein Rotmilan über dem Süßen Gründchen/Lotterbach/Eichwald. Dieser Greifvogel scheint hier in der Nähe von Bad Soden/Neuenhain seinen Brutplatz zu haben, denn es kommen immer wieder Meldungen von Anwohnern, auch schon vom letzten Jahr.
    Klemens Fischer

    Landkreis: Main-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 13. Apr. 2015 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Uferschnepfen

    von Manfred Gunia

    Heute abend rasteten 2 Uferschnepfen in der HGON-Fläche Ederaue Wabern. Weiterhin dort anwesend:
    1,0 Kampfläufer
    4 Kiebitze
    min. 5 Bekassinen
    1,1 Kanadagänse

    Nach ausgiebiger Begutachtung dieser eher seltenen Beobachtung mit Bastian Meise begaben sich die beiden Schnepfen gemeinsam mit 2 Bekassinen und dem Kampfläufer nach `Störung` durch einen Weißstorch vom Ederhorst in den Abendhimmel, und setzten ihren Heimzug -> NO fort. Neben schon vielen, zum Nächtigen ins Schilf einfallenden Rauchschwalben gab`s auch die ersten beiden Mehlschwalben sowie 4 Uferschwalben überfliegend.
    Lt. B. Meise am Gombether See neben einem Großen Brachvogel auch noch zwei Regenbrachvögel rastend. Der Austernfischer vom Singliser See war heute nicht mehr anwesend.

    Für uns Binnenländler ganz schön was los…

    Grüße aus der Flachwasserzone
    Manfred Gunia

    Landkreis: Schwalm-Eder

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf: Manfred Gunia

    Uferschnepfen
SUCHE

ornitho.de

Das HGON-Birdnet dient dem schnellen Austausch von Beobachtungen und der Schilderung besonderer Erlebnisse. Die Beobachtungen können allerdings nicht automatisch für Auswertungen wie die vogelkundlichen Jahresberichte verwendet werden. Wir bitten daher, alle Meldungen auch auf der Internetplattform ornitho.de einzustellen, wo sie für alle Auswertungen im kreis-, landes- und Bundesbezug genutzt werden!

www.ornitho.de

 

Termine

Alle Termine anzeigen

Birdnet

> Alle Ereignisse anzeigen

Faunanet

  • 14. Apr. 2015

    Wildkatze

    Der Jagdpächter von Bad Soden/Neuenhain meldete beim Ansitz in der letzten Woche...

  • 14. Apr. 2015

    Kreuzkröten

    Die ersten Kreuzkröten riefen heute abend gegen 22:00Uhr aus der Kiesgrube Opper...

  • 14. Apr. 2015

    Laubfrosch

    Heute abend riefen die ersten Laubfrösche aus der HGON-Fläche bei Wabern, es wa...

> Alle Ereignisse anzeigen

News

> Alle News