HGON

Beobachten

Willkommen im HGON-Birdnet!

Wir laden Sie herzlich dazu ein, Ihre Vogelbeobachtungen hier mit anderen zu teilen. Bitte beachten Sie unsere wichtigen Hinweise. Wenn Sie ihren Meldungen Bilddateien anfügen möchten, sollte die Dateigröße unter 500 KB liegen.

Als angemeldeter Benutzer können Sie sich per E-Mail über neue Einträge im Birdnet informieren lassen.

 

Anzeige filtern:

 

Anzeige filternFilter schließen

  • 01. Okt. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Kraniche Burgschwalbach / Palmbachtal

    von Michael Beensen

    30 Kraniche am 30.9.-17:50 Uhr Ortsrand Burgschwalbach ziehend von RLP nach Hessen - Rückershausen

    Kraniche ziehend von NO nach SW, hoch in Keilformation

    beste Grüße
    Christa und Michael Beensen - http://www.natur-im-palmbachtal

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 29. Sep. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    erste Herbst- Kranichbeobachtung am 29.9.in unserer Region

    von Michael Beensen

    erste Herbst- Kranichbeobachtung am 29.9.in unserer Region

    ca 100 Kraniche 18 Uhr ziehend von Nordost nach Südwest - ziehend über Netzbach nach Mudershausen / Südwest weiter nach Hessen

    beste Grüße C+M Beensen

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 29. Sep. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    erste Herbst- Kranichbeobachtung am 29.9.in unserer Region

    von Michael Beensen

    erste Herbst- Kranichbeobachtung am 29.9.in unserer Region

    ca 100 Kraniche 18 Uhr ziehend von Nordost nach Südwest - ziehend über Netzbach nach Mudershausen / Südwest weiter nach Hessen

    beste Grüße C+M Beensen

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 21. Aug. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Feuchtgebiet Scholau /Zollhaus-Schiesheim Aar Landesgrenze RLP/Hessen

    von Michael Beensen

    Wiesen und Feuchtgebiet Scholau /Zollhaus-Schiesheim bis Rückershausen/ Aar
    Landesgrenze RLP / Hessen
    Linienkartierung- Ganzjahresmonitoring
    21.8.2013 - 7:10 bis 9:45 Uhr, Wetter heitern sonnig 15 Grad:

    besondere Beobachtungen:
    1 Graureiher Aar Teichanlage, 2 Schwarzmilane fliegend (Zug) Gertesheck
    Stockenten, ca. 25 Wacholderdrosseln, Kernbeißer und ZilpZalp
    Mittel-Bunt-Grau- und Grünspechte

    beobachtet wurden 35 Vogelarten :
    Alle ornithologischen Detailbeobachtungen = in Datenbank ornitho.de

    aktuell blühende 24 Pflanzen im Gesamtgebiet:
    Wiesenbärenklau, 1 Herkulesstaude, Blutweiderich, Mädesüß, großer Wiesenknopf, kleine Königskerze, - sehr viel indisches Springkraut am Aarufer- dort auch Hopfen Humulus lupulus/ Fruchtstände, - gemeines Leinkraut, Wiesenkerbel, Ufer Zaunwinde,gemeiner Beinwell,Sumpf-Scharfgarbe, Tüpfel Hartheu, Roßminze, Wiesen-Rotklee, Ackerkratzdistel,gemeine Wegwarte, rauhe Gänsedistel, Schlangenknöterich, Filz-Klette, Feld Thymian, wilder Dost

    beste Grüße
    Christa und Michael Beensen - Natur-im-Palmbachtal

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 02. Aug. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Vogel/ Naturbeobachtung Palmbachtal / Landesgrenze RLP/Hessen

    von Michael Beensen

    Wiesen/Feuchtgebiet Burgschwalbach bis Waldteich - Landesgrenze RLP / Hessen am o2.08.2013
    7:05Uhr bis 9:45Uhr, Wetter heiter/wolkig 23 Grad
    Artenerfassung und Ganzjahresmonitoring

    besondere Vogel-Beobachtungen:
    2 Schwarzspecht-Beobachtungen
    3 Mäusebussarde
    7 Misteldrossel
    2 Hohltauben
    3 Kernbeißer
    2 Waldbaumläufer
    2 Sommergoldhähnchen und Stieglitze

    beobachtet wurden 34 Vogelarten- alle Details unter Ornitho.de,
    weiterhin beobachtet:
    aktuell 28 blühende Pflanzenarten und Schmetterlinge :

    Details auf unserer Website: www.natur-im-palmbachtal.de

    beste Grüße Michael Beensen

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 29. Jul. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Wiesen/Feuchtgebiet Schiesheim-Landesgrenze RLP/Hessen und Zollha

    von Michael Beensen

    Wiesen und Feuchtgebiet Scholau /Zollhaus-Schiesheim Aar
    Landesgrenze RLP / Hessen
    - Vogelartenerfassung-Linienkartierung- Ganzjahresmonitoring
    29.7.2013 7:05 bis 9:45 Uhr,
    Wetter bedeckt, plus 24 Grad
    Wiesen/Feuchtgebiet zwischen Schiesheim-Landesgrenze Hessen und Zollhaus:

    besondere Beobachtungen:
    3 Graureiher Beobachtungen Aar/Zollhaus
    1 Wasseramsel Aar /Zollhaus
    1 Habicht Wiesenhecke Schiesheim
    1 Mäusebussard-Beobachtung,
    1 Gebirgsstelze an der Aar-
    1 Steinkauz rufend 28.7. 23.30 Uhr Gertesheck
    Mittel-Bunt-Grau- und Grünspechte

    beobachtet wurden folgende 42 Vogelarten :
    Amsel, Blaumeise, Bachstelze, Buchfink, Buntspecht, Elster, Eichelhäher,
    Goldammer,Gimpel,Grünling,Grünspecht, Graureiher, Gebirgsstelze, Grauspecht,
    Haussperling, Hausrotschwanz, Habicht, Haubenmeise,Kleiber ,Kohlmeise, Kernbeisser,Mäusebussard, Mehlschwalbe,Mönchsgrasmücke, Mittelspecht, Rabenkrähe, Ringeltaube, Rauchschwalbe, Rotkehlchen,Sumpfmeise, Singdrossel, Straßentaube, Star, Stieglitz, Stockente, Steinkauz am 28.7.
    Weidenmeise, Wacholderdrossel, Wasseramsel, Waldlaubsänger, Zaunkönig. ZilpZalp

    Alle ornithologischen Detailbeobachtungen = in Datenbank ornitho.de

    Libellenbeobachtungen:
    34 gebänderte Prachtlibellen ( davon 5 Weibschen ) an der Aar 9:30 Uhr

    Schmetterlingsarten:
    Distelfalter, Kohlweißlinge Rotkleebläuling, kl. Wiesenvögelchen

    neu blühende Pflanzen im Gesamtgebiet:
    Wiesenbärenklau, 1 Herkulesstaude, Blutweiderich, Mädesüß, großer Wiesenknopf, kleine und große Königskerze, sehr viel indisches Springkraut am Aarufer.

    bereits am 27.7.= 1 Ringelnatter Gertesheck

    beste Grüße
    Michael Beensen Natur im Palmbachtal

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 01. Jul. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Vogelmonitoring im Palmbachtal

    von Michael Beensen

    Ganzjähriges Vogelmonitoring im Palmbachtal :
    Wiesen/Feuchtgebiet Burgschwalbach/Prebachtal bis Waldteich und
    Seelbachtal -Landesgrenze RLP / Hessen am 1.7.2013
    7:20Uhr bis 9:40Uhr, Wetter heiter/wolkig 17 Grad

    beobachtet wurden folgende 32 Vogelarten:
    Amsel, Buchfink,Blaumeise,Buntspecht, Dorngrasmücke, Eichelhäher, Fitis, Girlitz, Grünling,Gimpel, Goldammer, Gartengrasmücke, Heckenbraunelle, Haubenmeise, Hohltaube, Kolkrabe,Kohlmeise, Kleiber. Mäusebussard, Mönchgrasmücke, Ringeltaube, Rauchschwalbe,Rotkehlchen, Rabenkrähe, Star, Singdrossel, Tannenmeise, Waldlaubsänger, Wacholderdrossel,Weidenmeise, ZilpZalp, Zaunkönig
    alle Details unter Ornitho.de

    im Feuchtgebiet weiterhin beobachtet :
    frühe Heidelibelle und Schmetterling kleiner Fuchs

    beste Grüße
    Michael Beensen und http://www.natur-im-palmbachtal

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 29. Jun. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Schwarzstorchsichtung

    von Holger Scheel

    Schwarzstorchsichtung 29.06.2013; 13:20 Uhr
    Heidenrod Laufenselden; Kläranlage, kreisend in ca. 50 m Höhe entlang des Dörsbaches Richtung Laufenselden.
    Gerade hinsichtlich der Planungen eines Windparkes an der B 260, weil es sich wohl um den Horstvogel aus dem Bereich Grebenroth handelt.

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 24. Jun. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Schwarzmilan fliegend Burgschwalbach Richtung Palmbachtal

    von Michael Beensen

    1 Schwarzmilan kreisend und fliegend Richtung Palmbachtal/Hessen - 8:40 Uhr

    Michael Beensen, -- natur-im-palmbachtal.de

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 27. Mai. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Feuchtgebiet Scholau/Zollhaus-Schiesheim Aar Landesgrenze RLP/Hessen

    von Michael Beensen

    Wiesen und Feuchtgebiet Scholau /Zollhaus-Schiesheim Aar
    Landesgrenze RLP / Hessen
    - Vogelartenerfassung-Linienkartierung- Ganzjahresmonitoring
    27. 5 .2013 7:40 bis 9:50 Uhr, Wetter bedeckt, plus 11 Grad

    besondere Beobachtungen:
    1 Graureiher fliegend Waldrand Aar/Zollhaus
    1 Turmfalke fliegend Aartal
    1 Mäusebussard-Beobachtung,
    3 Gebirgsstelzen an der Aar- nahrungssuchend - sitzend auf Stein im Wasser
    1 Gelbspötter singend Baumhecke Johannisbrunnen

    beobachtet wurden folgende 42 Vogelarten :
    Amsel,Blaumeise,Bachstelze, Baumpieper, Buchfink, Buntspecht, Elster, Dorngrasmücke, Eichelhäher,Fitis, Goldammer,Gimpel,Grünling,Grünspecht, Graureiher, Gebirgsstelze, Gartengrasmücke, Girlitz, Gelbspötter, Heckenbraunelle, Haussperling, Hausrotschwanz, Kleiber ,Kohlmeise,
    Mäusebussard, Mönchsgrasmücke, Rabenkrähe,Rotmilan,Ringeltaube, Rauchschwalbe,Rotkehlchen,Sumpfmeise, Straßentaube,Star, Sommergoldhähnchen,Stieglitz,SingdrosselTannenmeise,,Turmfalke, Wacholderdrossel, Waldlaubsänger,Zaunkönig.ZilpZalp
    Alle ornithologischen Detailbeobachtungen = in Datenbank ornitho.de


    neu blühende Pflanzen im Gesamtgebiet:
    grosser Wiesenknopf, Kuckuckslichtnelke, Gemeiner Beinwell,
    Breitblättrige Kuckucksblume ( Orchidee) , Schlangenknöterich


    beste Grüße
    Michael Beensen und http://www.natur-im-palmbachtal.de

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 27. Mai. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Feuchtgebiet Scholau/Zollhaus-Schiesheim Aar Landesgrenze RLP/Hessen

    von Michael Beensen

    Wiesen und Feuchtgebiet Scholau /Zollhaus-Schiesheim Aar
    Landesgrenze RLP / Hessen
    - Vogelartenerfassung-Linienkartierung- Ganzjahresmonitoring
    27. 5 .2013 7:40 bis 9:50 Uhr, Wetter bedeckt, plus 11 Grad

    besondere Beobachtungen:
    1 Graureiher fliegend Waldrand Aar/Zollhaus
    1 Turmfalke fliegend Aartal
    1 Mäusebussard-Beobachtung,
    3 Gebirgsstelzen an der Aar- nahrungssuchend - sitzend auf Stein im Wasser
    1 Gelbspötter singend Baumhecke Johannisbrunnen

    beobachtet wurden folgende 42 Vogelarten :
    Amsel,Blaumeise,Bachstelze, Baumpieper, Buchfink, Buntspecht, Elster, Dorngrasmücke, Eichelhäher,Fitis, Goldammer,Gimpel,Grünling,Grünspecht, Graureiher, Gebirgsstelze, Gartengrasmücke, Girlitz, Gelbspötter, Heckenbraunelle, Haussperling, Hausrotschwanz, Kleiber ,Kohlmeise,
    Mäusebussard, Mönchsgrasmücke, Rabenkrähe,Rotmilan,Ringeltaube, Rauchschwalbe,Rotkehlchen,Sumpfmeise, Straßentaube,Star, Sommergoldhähnchen,Stieglitz,SingdrosselTannenmeise,,Turmfalke, Wacholderdrossel, Waldlaubsänger,Zaunkönig.ZilpZalp
    Alle ornithologischen Detailbeobachtungen = in Datenbank ornitho.de


    neu blühende Pflanzen im Gesamtgebiet:
    grosser Wiesenknopf, Kuckuckslichtnelke, Gemeiner Beinwell,
    Breitblättrige Kuckucksblume ( Orchidee) , Schlangenknöterich


    beste Grüße
    Michael Beensen und http://www.natur-im-palmbachtal.de

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 22. Mai. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Ergänzung Schwarzspecht Palmbachtal

    von Michael Beensen

    1 Schwarzspecht rufend 9:10Uhr- unteres Tal/ Wald Teichanlage
    Deztails Ornitho

    Michael Beensen

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 22. Mai. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Ergänzung Schwarzspecht Palmbachtal

    von Michael Beensen

    1 Schwarzspecht rufend 9:10Uhr- unteres Tal/ Wald Teichanlage
    Deztails Ornitho

    Michael Beensen

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 22. Mai. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Vogelbeobachtung im Palmbachtal

    von Michael Beensen

    1. Ganzjähriges Vogelmonitoring im Palmbach-und Seelbachtal
    Walderlebnispfad Panrod / Landesgrenze Hessen/RLP /am 22.5.2013
    7.45 Uhr bis 9:15Uhr, Wetter Dauerregen 8,5 Grad
    Punkt Stop-Zählung/Ganzjahresmonitoring

    beobachtet wurden folgende 34 Vogelarten:
    Amsel, Bachstelze, Buchfink,Blaumeise,Baumpieper, Buntspecht, Dorngrasmücke, Eichelhäher, Fitis,Girlitz,Grünling,Gimpel, Goldammer, Gartengrasmücke, Grünspecht, Heckenbraunelle, Hausrotschwanz, Hohltaube, Kohlmeise, Kleiber. Mittelspecht, Mäusebussard, Mönchgrasmücke, Ringeltaube, Rabenkrähe,Rotkehlchen, Sumpfmeise, Sommergoldhähnchen,Singdrossel, Stockente, Tannenmeise, Waldlaubsänger, ZilpZalp, Zaunkönig
    Details unter Ornitho.de

    ______________________________________________________________

    2. Ganzjähriges Vogelmonitoring im Palmbachtal (RLP)
    Wiesen/ Feuchtgebiet zwischen Prebachtal und Waldteich
    Burgschwalbach/ Landesgrenze RLP/Hessenam 22.5.2013 / Mai 2013
    9:25Uhr bis 10:30Uhr, Wetter bedeckt /Regen 10 Grad
    Linienmonitoring/Artenerfassung - Ganzjahresmonitoring

    beobachtet wurden folgende 30 Vogelarten:
    Amsel, Buchfink,Blaumeise,Buntspecht, Dorngrasmücke, Eichelhäher, Fitis, Girlitz, Grünling,Gimpel, Goldammer, Gartengrasmücke, Heckenbraunelle, Hohltaube, Kohlmeise, Kleiber. Mittelspecht, Mäusebussard, Mönchgrasmücke, Ringeltaube, Rotkehlchen,Rabenkrähe, Singdrossel, Sommergoldhähnchen, Stockente, Tannenmeise, Waldlaubsänger, Weidenmeise, ZilpZalp, Zaunkönig
    Details unter Ornitho.de

    beste Grüße
    Michael Beensen und http://www.natur-im-palmbachtal

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 09. Mai. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Rheinhänge und Rhein bei Rüdesheim

    von Maik Sommerhage

    Hallo zusammen,

    heute an den Rheinhängen
    u. a.
    Zippammer 4 sing.,
    Zaunammer 3 sing. (s. Foto)

    Auf dem Rhein u. a. 5 Weißflügelseeschwalben.

    Alle Beobachtungen vom Tag unter NABU-naturgucker.de.

    Viele Grüße,

    Maik Sommerhage

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf: Maik Sommerhage

    Rheinhänge und Rhein bei Rüdesheim
  • 06. Mai. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Ganzjähriges Vogelmonitoring im Palmbach

    von Michael Beensen

    1. Ganzjähriges Vogelmonitoring im Palmbach-und Seelbachtal /Panrod
    am 6.5.2013 für 1. Dekade Mai 2013-
    7.30 Uhr bis 9:00 Uhr, Wetter heiter trocken 18 Grad
    Punkt Stop-Zählung/Ganzjahresmonitoring


    beobachtet wurden folgende 31 Vogelarten:
    Amsel, Buchfink,Blaumeise,Baumpieper, Buntspecht, Dorngrasmücke, Eichelhäher, Fitis,Girlitz,Grünling,Gimpel, Goldammer, Gartengrasmücke, Grünspecht, Heckenbraunelle, Kohlmeise, Kleiber. Mittelspecht, Mäusebssard, Mönchgrasmücke, Ringeltaube, Rabenkrähe,Rotkehlchen, Sumpfmeise, Sommergoldhähnchen,Singdrossel, Stockente, Tannenmeise, Waldlaubsänger, ZilpZalp, Zaunkönig - Details unter Ornitho.de

    2. Ganzjähriges Vogelmonitoring im Palmbachtal Feuchtgebiet zwischen Prebachtal und Waldteich/ Landesgrenze RLP/Hessen
    am 6.5.2013 für 1. Dekade Mai 2013-
    9:15 Uhr bis 10:30 Uhr, Wetter heiter trocken 20 Grad

    Linienerfassung im Ganzjahresmonitoring

    besondere Beobachtungen:
    1 Rotmilan attackiert von 1.1. Mäusebussarden
    1.1 Mäusebussarde attackiert von 2 Rabenkrähen

    beobachtet wurden folgende 30 Vogelarten:
    Amsel, Buchfink,Blaumeise,Baumpieper, Buntspecht, Dorngrasmücke, Eichelhäher, Fitis,Girlitz,Grünling,Gimpel, Goldammer, Gartengrasmücke, Kohlmeise, Kleiber. Mittelspecht, Mäusebussard, Mönchgrasmücke, Ringeltaube, Rabenkrähe,Rotmilan, Rauchschwalbe,Rotkehlchen, Sumpfmeise, Singdrossel, Stockente, Tannenmeise, Weidenmeise, ZilpZalp, Zaunkönig
    Details unter Ornitho.de

    beobachtete Schmetterlinge 10:15 bis 10:30 Uhr:
    17 Baumweißlinge
    2 Tagpfauenauge
    7 Aurorafalter

    1 Wildkatze 10:00 Uhr oberhalb des Waldteiches in der Wiese
    mit heller Nase, buschiger Schwanz und schwarzgestreiftem Rücken
    ( weglaufend Richtung Waldteich)

    blühende Pflanzen:
    weiße Taubnessel, Waldveilchen, Sonnenwend Woilfsmilch, Hirtentäschel, Acker Hahnefuß, grünes Lauchkraut,kriechender hahnenfuß, Sternmiere, Löwenzahn, Taubnessel, Buschwindröschen, Wiesenschaumkraut, Schwarz- und Weißdorn, Sumpfdotterblume, kleine Braunelle, Wildkirsche

    beste Grüße
    Michael Beensen natur-im-palmbachtal.de

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 03. Mai. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Drei Zaunammer-Männchen bei Rüdesheim

    von Henrik Trost

    Hallo,

    am 02.05. konnten wir im Randbereich der Rüdesheimer Weinbergshänge gleich 3 Zaunammer-Männchen beobachten! Zwei Vögel waren sogar zeitgleich zu sehen.

    Viele Grüße

    Gunnar & Henrik Trost

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 17. Apr. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Zippammer bei Rüdesheim

    von Wolfgang Ott

    Hallo,
    heute Mittag im Weinbergsgebiet westlich Rüdesheim: 1 männliche Zippammer. Ansonsten noch einige Dohlen, die auf dem Boden auf Futtersuche waren.
    Grüße
    Wolfgang Ott, Offenbach am Main

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: Weinberge

    Fotograf: Wolfgang Ott

    Zippammer bei Rüdesheim
  • 08. Apr. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Ganzj. Monitoring FG Palmbachtal/Seelbachtal Landesgrenze Hessen/RLP

    von Michael Beensen

    Ganzjähriges Monitoring Wald/ Wiesen / Feuchtgebiete Palmbachtal/Prebach- und Seelbachtal-
    8.4. / 1. Dek, April -7:40 bis 10:30 - Wetter heiter bis wolkig trocken 0 bis 3 Grad,

    besondere Beobachtungen:
    1 Waldkauz am Schlafplatz Weide Palmbachtal
    3 Mäusebussard-Beobachtungen
    die Zilpzalp `e sind da und seit 7.4. zu hören
    Hohltauben- Balzrufe im Seelbachtal/Atschloß
    Girlitzgesang, Wacholderdrosseln,
    Bunt - Mittel und Grau/Grünspechte "beim Revierbalzen/-trommeln "

    beobachtet wurden an der Landesgrenze

    27 Vogelarten im Seebachtal /Hessen

    26 Vogelarten im FG Prebach-Palmbachtal /RLP

    Details unter Ornitho

    beste Grüße

    Michael Beensen http://www.natur-im-palmbachtal.de


    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 07. Apr. 2013 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Zuggeschehen

    von Gunnar Trost

    Hallo,

    heute Abend waren bei Walsdorf/Würges rastend zu sehen:

    150 Ex. Kiebitze auf Wiese nahe Hessenweiler
    0,1 Ex. Schwarzkehlchen an kleinem Rinnsal in der Feldflur
    2 Ex. Heidelerchen, Golfplatz
    2 Ex. Waldwasserläufer, Golfplatz

    Gute Nacht

    Gunnar Trost

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf: