HGON

Beobachten

Willkommen im HGON-Birdnet!

Wir laden Sie herzlich dazu ein, Ihre Vogelbeobachtungen hier mit anderen zu teilen. Bitte beachten Sie unsere wichtigen Hinweise. Wenn Sie ihren Meldungen Bilddateien anfügen möchten, sollte die Dateigröße unter 500 KB liegen.

Als angemeldeter Benutzer können Sie sich per E-Mail über neue Einträge im Birdnet informieren lassen.

 

Anzeige filtern:

 

Anzeige filternFilter schließen

  • 26. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Bachstelze mit Zecke

    von Martin Schroth

    Diese Bachstelze fiel wegen zu geringer Fluchtdistanz auf:
    Erst bei Annäherung auf einen Meter flog sie auf. Die Flugweise war allerdings normal.

    Offensichtlich ist sie durch die dicke Zecke im Ohrbereich geschwächt.

    Landkreis: Main-Kinzig-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf: Bachstelze mit Zecke

    Bachstelze mit Zecke
  • 26. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Zecke am Vogel

    von Andrea Krüger-Wiegand

    Hallo Herr Schroth,

    das Verhalten der Bachstelze zeigt die Schwächung schon an, der Blutverlust ist nicht unproblematisch, Krankheiten können auch übertragen werden. Vielleicht hat sie Glück und der Schmarotzer fällt bald ab, bis dahin ist der Vogel natürlich leichte Beute.

    daumendrückende Grüße
    Andrea Wiegand
    Wabern

    Landkreis: Schwalm-Eder

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 26. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Tote Bussarde/Herr Eckstein

    von Stefan und Petra Gutsche

    Hallo Herr Eckstein,
    danke für die Info, gehe heute nochmal auf die Suche und werde dies dann melden.
    So ein Fund ist wirklich sehr seltsam, vielleicht wurden beide ja vergiftet.
    Beste Grüße
    Petra Gutsche

    Landkreis: Limburg-Weilburg

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 26. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Blaukehlchen

    von Manfred Gunia

    Heute vormittag konnten bei den Schlämmteichen im Waberner NW ein Blaukehlchen singend gesehen sowie eins gehört werden - das letztere 'duettierend' mit einer perplexen Kohlmeise... Weiterhin sang noch etwas verhalten ein Fitis.

    blau, blau, blau grüßt der
    Manfred Gunia

    Landkreis: Schwalm-Eder

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 26. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Weißstorch, Fitisse, Wiesenschafstelze

    von Thorsten Seibel

    Hallo,
    heute Morgen aus der Lahnaue gibt es folgendes zuberichten,

    4-5 singende Fitisse
    1 Wiesenschafstelze
    1 Rothalstaucher
    2 Pfeifenten
    3 Schnatterenten
    16 Rotdrosseln ziehend
    2 Tundrasaatgänse

    Zwei Weißstörche sind jetzt eingetroffen und haben den Kunsthorst besetzt, einen Monat früher wie letztes Jahr, beobachten konnte ich mehrmalig Kopula und das Männchen schleppt ständig Nistmaterial.
    Hoffentlich klappt es diesmal mit einer erfolgreichen Brut, die letzte fand vor über vierzig Jahren in der Lahnaue und im LDK statt.
    Definitiv ein anderes Männchen wie letztes Jahr weil er mit Kunstoffring über den tarsus beringt ist, die Nummer konnte ich noch nicht sicher ablesen, wahrscheinlich ein DER- Ring (Vogelwarte Radolfzell) mit der Nummer A 17..?

    Viele Grüße
    Thorsten Seibel

    Landkreis: Lahn-Dill-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf: Weißstorch

    Weißstorch, Fitisse, Wiesenschafstelze
  • 26. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Schwarzkehlchen und Steinschmätzer

    von Wolfgang Ott

    Hallo zusammen,

    bei den frühlingshaften Temperaturen hat sich auch im Zwerggewann bei Heusenstamm, einem beliebten Anlaufpunkt hiesiger Ornithologen, der Zuzug von Vögeln verstärkt:

    Die letzten Tage waren zu sehen:

    1,1 SCHWARZKEHLCHEN (an mehreren Tagen beobachtet. Zur Fotomontage: Auf der Ödland-Fläche zum Zeitpunkt der beiden Aufnahmen nur 20 m voneinander entfernte Vögel. Ob es wieder, wie im Vorjahr, einen Bruterfolg gibt?)

    1,0 STEINSCHMÄTZER (eine kurze Einzelbeobachtung)
    Hausrotschwänze, mehrere Männchen und Weibchen
    Bluthänflinge, mehrere (darunter an 2 Tagen ein ausdauernd singendes Männchen)
    2 Bachstelzen
    1,0 Goldammer

    Viele Grüße aus Offenbach
    von Wolfgang Ott

    Landkreis: Offenbach

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf: Schwarzkehlchen: Männchen und Weibchen

    Schwarzkehlchen und Steinschmätzer
  • 26. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Nilgänse

    von Peter Hess

    Hallo
    Seit einigen Tagen hält sich ein Paar Nilgänse am NaBu-Teich
    in Hofbieber/Allmus auf.
    Schöne Grüße,Peter

    Landkreis: Fulda

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf: Nilgänse

    Nilgänse
  • 26. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Sichtung eines Fischadlers von Martin Neugebauer

    von Christoph Gilbert

    Hallo Herr Neugebauer,
    gesten bekam ich die Mitteilung einer Ornithologin aus Schlitz, das sich seit Tagen ein Fischadler dort aufhalten würde. Höchstwahrscheinlich ist es das gleiche Tier was auch Sie beobachtet haben!
    Grüße Christoph Gilbert

    Landkreis: Fulda

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 26. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Weißstörche in Limburg

    von Johann Herzer

    Heute Mittag (15.30 Uhr) kreisten 3 Weißstörche in ca 30m Höhe über Limburg.Ich vermute das sie unterhalb der Autobahnbrücke rasteten.

    Viele Grüße,
    Johann

    Landkreis: Limburg-Weilburg

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 26. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Entenzug u. Rauchschwalben

    von Bastian Meise

    Edersee, Waldecker Bucht (nach Regenschauer):
    1,1 Spießenten
    3,2 Löffelenten
    1,0 Pfeifente
    1,2 Tafelenten

    Kiesbaggerteiche zw. Mehlen u. Giflitz:
    28 Rauchschwalben jagend
    1 Bekassine auf Radweg rastend
    3,3 Schnatterenten
    2,2 Krickenten
    1 w Schellente

    Landkreis: Waldeck-Frankenberg

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf: Spieß- u. Löffelenten auf dem Edersee

    Entenzug u. Rauchschwalben
  • 26. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    HE:KB: Waldwasserläufer, Zwergschnepfe, Bekassine

    von Michael Wimbauer, Maik Sommerhage

    Dainrode, Altes Feld:
    2 Rotmilane

    Viermünden- Jungfernhügel:
    1 Bekassine
    2 Zwergschnepfen
    2 Rotmilane

    Rennertehausen- Ederauen:
    4 Bekassinen
    1 Zwergschnepfe
    1 Waldwasserläufer
    2 Kiebitze
    1 Silberreiher
    1 Eisvogel
    2 Rauchschwalben
    mind. 7 Kanadagänse
    20 Rohrammern
    35 Bachstelzen
    1 Wiesenschaftselze
    25 Wiesenpieper
    mind. 1 Rotdrossel
    2 balz. Kleinspecht

    Röddenau:
    1 Rotmilan

    Geismar- Mülldeponie:
    100 Rabenkrähen

    Viele Grüße,
    Michael Wimbauer & Maik Sommerhage

    Landkreis: Waldeck-Frankenberg

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 26. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Geisenheim - Birkenzeisig

    von Henrik Trost

    Hallo,

    nach mehreren Feststellungen während der Wintermonate (immer einzelner überfliegender Vogel) konnte ich gestern erneut einen Birkenzeisig (1,0) im Park der Forschungsanstalt Geisenheim beobachten (Singflug). Der Park ist ein ideales Bruthabitat für die Art (hoher Anteil an Koniferen, alter Baumbestand). Im Rheingau ist der Birkenzeisig nur sehr vereinzelter Brutvogel, von daher sind solche Nachweise sehr erfreulich!

    Außerdem ebenfalls gestern weiterhin reger Zug von Feldlerche, Wiesenpieper und Rohrammer über Geisenheim.

    Viele Grüße

    Henrik Trost

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 25. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Zwergtaucher

    von Peter Hess

    Hallo

    Gestern Nachmittag war ein Zwergtaucher bei
    Hofbieber/Weihershof.
    Gruß,Peter

    Landkreis: Fulda

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf: Zwergtaucher

    Zwergtaucher
  • 25. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Kiebitz, Silberreiher.......- Südl. Wetterau

    von Hanne Tinkl

    Hallo Allerseits,
    am 24.3. in Bad Vilbel
    Sommergoldhähnchen seit vorgestern
    Schwarzspecht
    Mittelspecht
    4 balzfliegende Mäusebussarde

    Zitronenfalter

    NSG Gronau
    Höckerschwan 1
    Nilgans 1,1
    Waldwasserläufer 3
    Weißstörche nicht zu sehen

    Ludwigsquelle Karben
    2 balzende Kiebitze, 1 im Acker außerhalb NSG
    Nilgans 1,1

    Niederwiese Ilbenstadt
    Kiebitz >15
    Knäkenten >2
    Pfeifenten>10
    Löffelenten >4
    Krick >6
    Graugans 5
    Bläßrallen
    Waldwasserläufer
    Stockenten
    Silberreiher 3
    Lachmöven 60
    Nilgans 2

    Steinkäuze nachts hochaktiv

    Gruß Hanne Tinkl

    Landkreis: Wetteraukreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 25. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Geisenheim - Mönchsgrasmücke

    von Henrik Trost

    Hallo,

    heute morgen sang am Rheingaubad zwischen Geisenheim und Rüdesheim die erste Mönchsgrasmücke.

    Viele Grüße

    Henrik Trost

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 25. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Schwarzstörche!

    von Reimann, Matthias

    Hallo!

    Gegen 12:30Uhr konnte ich bei Waldems-Steinfischbach die ersten 2 Schwarzstörche in diesem Jahr feststellen. Die beiden Vögel kreisten eine Weile über dem Waldgebiet zwischen Totenkopf und Laubach und verschwanden dort im Wald.

    Landkreis: Rheingau-Taunus-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 25. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Schafstelze

    von JensV0ß

    Hallo,

    Buga, Kassel:
    erste Schafstelze im Gebiet
    erster Waldwasserläufer im Gebiet

    Gruß Jens

    Landkreis: Kassel

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf: Schafstelze

    Schafstelze
  • 25. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Steinschmätzer und Wanderfalke

    von Werner Peter

    Hallo allerseits,

    heute konnte ich bei Gelnhausen-Meerholz den ersten durchziehenden

    Steinschmätzer (m)

    im Kinzigtal beobachten.

    Am gestrigen Spätnachmittag flog bei Gründau-Lieblos ein Wanderfalkenterzel eine Intensivattacke auf ein Nilganspaar, das dem Wanderfalkenbrutplatz auf einem Gittermast zu nahe gekommen war. Die Afrikaner, die wohl auf der Suche nach einem luftigen Brutplatz waren und die WF-Brutkiste ins Visier genommen hatten, kamen mit ein paar zerzaustem Federn davon.

    Gruß,
    Werner Peter (HGON)

    Landkreis: Main-Kinzig-Kreis

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 25. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    Weißstorch

    von Jochen Müller

    Hallo in die Runde,

    heute gegen 11:40 konnte ich in Kassel in der Nähe der Hafenbrücke einen Weißstorch beobachten, der in Richtung NO flog.

    Gruß, Jo Müller

    Landkreis: Kassel

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf:

  • 25. Mär. 2010 Mitglied im HGON Birdnet Club

    HE:KB: Waldohreule, Waldkauz

    von Michael Wimbauer, Bastian Meise

    Affolderner See (oberer Teil):
    u.a.
    120 Kormorane am Schlafplatz
    1,1 Gänsesäger
    1,1 Schellenten
    2 Schwanzmeisen
    1 z. Graugans
    1,1 Waldkäuze balzend

    oberhalb Hemfurth:
    1 balz. Waldohreule

    Hemfurth, bei Wildpark:
    1 balz. Waldohreule

    Hemfurth- Nationalpark oberhalb Cafè Dornröschenshöhe:
    1 balz. Waldkauz

    Mehlen, Eschgraben:
    1 balz. Waldohreule

    Bad Wildungen, Brauhaus:
    1 balz. Waldkauz

    weitere Beobachtungen auf Natur-Hessen.de

    Landkreis: Waldeck-Frankenberg

    Vogelgebiet: 0

    Fotograf: