HGON-Birdnet

Abkürzungen

Nachfolgende Abkürzungen werden innerhalb des Birdnets häufig verwendet. Wenn Sie eine Erläuterung vermissen, lassen Sie es uns gern wissen.

 

7,57 Männchen, 5 Weibchen
ad.adult, einen erwachsenen Vogel betreffend
ADEBARAtlas Deutscher Brutvogelarten
AKHAvifaunistische Kommission Hessen
Bp.Brutpaar
Bv.Brutverdacht
dj.diesjähriger Vogel
DSKDeutsche Seltenheitenkommission
Dz / dzDurchzügler/durchziehend, also in Zugrichtung ohne Rast überfliegend
hStunde
haHektar
imm./immat.immatur, im Vergleich zum Alterskleid unausgefärbt und einen noch jüngeren Vogel betreffend
juv.juvenil, einen Vogel im Jugendkleid betreffend
KJKalenderjahr mit Bezug auf das Alter des Vogels
MTBMesstischblatt, die Topografische Karte (TK) 1:25.000
NSGNaturschutzgebiet
OJHOrnithologischer Jahresbericht Hessen
P.Paar
PKPrachtkleid, das "Brutzeitgefieder" von adulten Vögeln
Rev.
 
Revier, im Unterschied zum Bp. oder P. wird dabei allein ein singendes Männchen mehrfach festgestellt
SKSchlichtkleid, das Gefieder adulter Vögel im Winterhalbjahr
ÜKÜbergangskleid, der Übergang zwischen SK und PK
vj.vorjähriger Vogel
VSGEU-Vogelschutzgebiet
wf.
 
 
weibchenfarben, also ein Vogel, bei dem keine genauere Zuordnung als "entweder Weibchen, Jungvogel oder Männchen im Schlichtkleid" vorgenommen werden konnte (fast nur bei Entenvögeln gebraucht, bei denen die Jungvögel und Schlichtkleid-Männchen den Weibchen sehr ähneln)
WVZsynchrone Wasservogelzählung jeweils zur Monatsmitte von September bis April

 

SUCHE

ornitho.de

Das HGON-Birdnet dient dem schnellen Austausch von Beobachtungen und der Schilderung besonderer Erlebnisse. Die Beobachtungen können allerdings nicht automatisch für Auswertungen wie die vogelkundlichen Jahresberichte verwendet werden. Wir bitten daher, alle Meldungen auch auf der Internetplattform ornitho.de einzustellen, wo sie für alle Auswertungen im kreis-, landes- und Bundesbezug genutzt werden!

www.ornitho.de

 

Birdnet

  • 12. Dez. 2019

    Rotmilane

    Hallo, gerade eben 11:30 Uhr 4 Rotmilane über Hasselroth Richtung Westen zieh...

  • 10. Dez. 2019

    Nilgansrufe in der Morgendämmerung

    In der allersten Morgendämmerung sind schon die durchdringenden Rufe der Nilgän...

  • 03. Dez. 2019

    03.12.2019

    Zwei Kolkraben am Südostteil des Frankfurter Hauptfriedhofs zuerst nur gehört, ...

> Alle Ereignisse anzeigen

Faunanet

  • 24. Nov. 2019

    Wer kennt diesePflanze?

    Vielleicht kann mir jemand sagen, ob ich mit meiner Vermutung richtig liege (s. F...

  • 23. Nov. 2019

    Fledermaus

    Gegen 15:30 bei hellichtem Tag ein großer Abendsegler ausgiebig über dem Weg zw...

  • 19. Nov. 2019

    muscheln+schwämme

    am nördlichen mainufer in frankfurt lagen jede menge fahrräder ,die aus dem wa...

> Alle Ereignisse anzeigen