HGON-Galerie

Christopher Lohse

Das Fotografieren war eigentlich immer schon eine Begleiterscheinung im Leben von Christopher Lohse.
Intensiv hat er sich ab dem Jahr 2002 mit der Fotografie auseinander gesetzt. Bedingt durch einen Naturfreund, der die Naturfotografie schon länger als Hobby ausübt, wurde der Reiz an der Tierwelt entdeckt, dazu hatte Christopher Lohse auch einen Dozenten in der Grafik und Design Schule Anklam, der an der technischen Weiterbildung half.

Geduld, gute Tarnung und Lebensraumkenntnis der Tiere sind bei der Naturfotografie das halbe Bild. Christopher Lohse möchte den Leuten die Natur vor Augen führen um Ihnen zu zeigen, das es bei uns nicht nur Meisen, Spatzen und Amseln gibt, deshalb hat er auch im Internet ein kleines Naturlexikon erschaffen, damit man sich über so manches Tier Informationen einholen kann. Das Lexikon dient zur Bestimmunghilfe der Tiere und im Vogelartenbereich kann man unter anderem etwas über den Lebensraum, Verbreitung, Wanderung und der Biologie in Erfahrung bringen und sich die Vogelstimme des jeweiligen Vogel anhören. www.digitale-naturfotografie.de .

 

Bildergalerie: Fotos von Christopher Lohse

 

SUCHE
 

Birdnet

  • 15. Dez. 2019

    Festtage der Kolkraben

    In diesen Tagen finden landauf, landab in den hessischen Wäldern Drückjagden au...

  • 15. Dez. 2019

    Etwas Wasser im Bingenheimer Ried

    Guten Tag, Das Bingenheimer Ried läuft ganz langsam voll. Heute gab es dort u.a...

  • 12. Dez. 2019

    Rotmilane

    Hallo, gerade eben 11:30 Uhr 4 Rotmilane über Hasselroth Richtung Westen zieh...

> Alle Ereignisse anzeigen

Faunanet

  • 24. Nov. 2019

    Wer kennt diesePflanze?

    Vielleicht kann mir jemand sagen, ob ich mit meiner Vermutung richtig liege (s. F...

  • 23. Nov. 2019

    Fledermaus

    Gegen 15:30 bei hellichtem Tag ein großer Abendsegler ausgiebig über dem Weg zw...

  • 19. Nov. 2019

    muscheln+schwämme

    am nördlichen mainufer in frankfurt lagen jede menge fahrräder ,die aus dem wa...

> Alle Ereignisse anzeigen