Hessische Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz e.V.

VeranstaltungLiebenswerte Kulturfolger – Fledermäuse an Gebäuden

Wann:
Wo: Zoom-Videokonferenz, die Zugangsdaten findest du in der Veranstaltungsbeschreibung, Online-Veranstaltung
Art: Vortrag
Kosten: Kostenlos

Keine Anmeldung nötig

Aus unserer Vortragsreihe "Hingeschaut & nachgefragt - Spannendes aus Ornithologie und Naturschutz"

Rudolf Fippl ist vielen HGON-Mitgliedern gut als Arbeitskreisleiter für den Lahn-Dill-Kreis und stellvertretender Vorsitzender der HGON bekannt. Sein Herz schlägt für Fledermäuse und wer schon einmal unser Fledermaushaus in Allendorf-Greifenstein besucht hat, der hat sich bereits von seiner Begeisterung mitreißen lassen können. Er möchte euch am 23.06.2021 die liebenswerten kleinen Untermieter vorstellen, die so manch Glücklicher in seinem Dachboden finden kann.

Ein Zoom-Konto ist zur Teilnahme nicht erforderlich, einfach den folgenden Meeting-Link anklicken und losstarten:

Liebenswerte Kulturfolger – Fledermäuse an Gebäuden

Meeting-ID: 867 3063 8304
Kenncode: 100071

Hinweis
In diesem Youtube-Video findet sich eine kurze Anleitung für die erste Nutzung und Installation von Zoom (Zoom ist aber auch ohne Installation über den Browser nutzbar):
Erstmalige Zoom-Installation



Mitmachen So kannst Du uns unterstützen

Für unsere alltägliche Naturschutzarbeit ist jede Hilfe wertvoll: Jeder Euro für Artenschutzprojekte, jede Hand, die mit anpackt. Viele Menschen können gemeinsam viel bewirken.

Test

Mitgliedschaft

Unterstütze den Naturschutz und werde Mitglied bei der HGON.

Test

Geld spenden

Werde aktiv oder bringe mit einer Spende wichtige Naturschutzprojekte auf den Weg.

Test

Ehrenamtlich helfen

Mach mit bei unseren Projekten rund um Naturschutz und Vogelkunde.