Hessische Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz e.V.

EntdeckenAktuelle Meldungen von unserer Arbeit

Vereinsleben Artenschutz Säugetiere Biber

Der Biber ist ein Hungener

Zur Biber-Exkursion des HGON-Arbeitskreis Gießen.

Vereinsleben Artenschutz Säugetiere Feldhamster

Stellenausschreibung: Tierpflege

Tierpfleger*in für unsere Feldhamsterzucht gesucht!

Vereinsleben Artenschutz Säugetiere Fischotter

Andrea Willinghöfer stellt sich vor

Neue Gesichter in der HGON

Presse Artenschutz Säugetiere Fischotter

Naturschutzerfolg: Seit zehn Jahren wieder Fischotter in Hessen

Zehn Jahre nach seiner Rückkehr ist der scheue Wassermarder wieder ein fester Bestandteil der hessischen Fauna.

Presse Artenschutz Säugetiere Fischotter

Bleichenbach soll wieder wild und naturnah werden – auch für Fischotter

Umweltstaatssekretär Oliver Conz zu Besuch in Ortenberg

Presse Forschung Artenschutz Säugetiere Feldhamster

Zukunftsfähige Unterstützung des Feldhamsters

Neues hessisches Kooperations- und Forschungsprojekt zur Erhaltung der bedrohten Art gestartet

Artenschutz Säugetiere Feldhamster

Fantastische Feldhamster und wo sie zu finden sind

Spannende Feldhamster-Exkursionen

Artenschutz Säugetiere Feldhamster

Radau im Hamsterbau

Hamsternachwuchs im Livestream auf YouTube

Forschung Veranstaltungen Artenschutz Säugetiere Feldhamster

Hilfe für die Kartierungen gesucht!

Der Frühling ist da – Die Feldhamstersaison beginnt!

Wussten Sie schon?

Libellen können ihre Flügel einzeln und unabhängig voneinander bewegen. So können die Tiere wie Hubschrauber auf der Stelle verharren und manche Arten sogar rückwärts fliegen.