Hessische Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz e.V.

HorstschutzprojektJäger der Lüfte

Kooperationsprojekt: Horstschutz im hessischen Staatswald

Im Sommer 2018 unterzeichneten die hessische Umweltministerin Priska Hinz und HGON-Vorsitzender Oliver Conz die Kooperationsvereinbarung zum gemeinsamen Projekt „Horstschutz im hessischen Staatswald“. Ziel des Projektes: Der Schutz der Reproduktionsstätten von Rotmilan, Schwarzstorch und Co. in hessischen Wäldern. Die Projektlaufzeit beträgt fünf Jahre.

Maßnahmen zum Horstschutz

Im Rahmen der Kooperation werden HessenForst die auf ehrenamtlicher Basis von HGON-Mitgliedern erhobenen Informationen über Horststandorte zur Verfügung gestellt. So soll der Schutz der Horste bei forstwirtschaftlichen Arbeiten gewährleistet werden. Durch die Erfassung der Reproduktionsstätten und den Schutz dieser soll der Bruterfolg der Arten, und damit einhergehend ihre Bestandssituation verbessert werden.

HessenForst definiert für den Staatswald darüber hinaus Schutzzonen und Verhaltensweisen, die während der Brutzeit Störungen im Umfeld dieser Lebensstätten ausschließen sollen.

Auch beinhaltet die Kooperationen einen regelmäßigen Informationsaustausch zum Schutz der Greifvögel und des Schwarzstorchs im Wald. Dabei wird die HGON die hessischen Forstbetriebe ebenfalls bei der Durchführung von Fortbildungen und Informationsveranstaltungen unterstützen. 

Weiterer Bestandteil der Schutzbemühungen ist die Anbringung sogenannter Horstschutzmanschetten an ausgewählten Bäumen. Dabei handelt es sich um Streifen Wellpolyesters, welche an Horstbäumen mit rauer Borke angebracht werden sollen und so als Überkletterungsschutz dienen. Dadurch soll die Prädation durch Raubsäuger, wie Baummarder und Waschbär verhindert werden.


Wer selbst Horstmeldungen beisteuern möchte, der kann sich bezüglich des Projektes gerne an Inga Hundertmark wenden.

Mitmachen So kannst Du uns unterstützen

Für unsere alltägliche Naturschutzarbeit ist jede Hilfe wertvoll: Jeder Euro für Artenschutzprojekte, jede Hand, die mit anpackt. Viele Menschen können gemeinsam viel bewirken.

Test

Mitgliedschaft

Unterstütze den Naturschutz und werde Mitglied bei der HGON.

Test

Geld spenden

Werde aktiv oder bringe mit einer Spende wichtige Naturschutzprojekte auf den Weg.

Test

Ehrenamtlich helfen

Mach mit bei unseren Projekten rund um Naturschutz und Vogelkunde.